Blog

Factur-X Version 1.2. am 31. Juli 2018 in englischer Sprache veröffentlicht

veröffentlicht von ferd management & consulting GmbH am 03.08.2018 um 14:39

Factur-X ist der gemeinsame deutsch-französische Standard für Hybride e-Rechnungen (PDF für Nutzer und XML-Daten für die Prozessautomatisierung), und es ist die erste Umsetzung der Europäischen Semantischen Norm EN 16931, die von der Europäischen Kommission am 16. Oktober 2017 veröffentlicht wurde. Er wurde jetzt in der Version 1.2. in französischer und englischer Sprache veröffentlicht:

http://fnfe-mpe.org/factur-x/factur-x_en/

Factur-X entspricht ZUGFeRD: Factur-X ist gleichzeitig eine menschenlesbare Rechnung im PDF-A/3-Format, die alle für die Behandlung relevanten Informationen enthält, insbesondere im Falle einer Diskrepanz oder fehlender automatischer Übereinstimmung mit Aufträgen und/oder Empfängen, sowie eine Reihe von Rechnungsdaten, die in XML präsentiert werden. strukturierte Datei Konformität zu EN16931 (Syntax CII D16B), vollständig oder nicht, so dass Rechnungsprozesse automatisiert werden können. Wie bei ZUGfeRD ist es das Ziel von Factur-X, Lieferanten und Rechnungsstellern die Möglichkeit zu geben, e-Rechnungen zu erstellen, die ein Maximum an Informationen in strukturierter Form enthalten.

 

 

 


Möchtest Du Dich wirklich abmelden?

Abbrechen Jetzt abmelden